Pössl Vanster

Pössl Vanster

Grundpreis von 40.999,- € mit Hubdach, Küche, drehbaren Sitzen und guter Serienausstattung – taugt dieser Campervan?

Wir haben den Pössl Vanster für euch längere Zeit getestet und zeigen euch, was gut ist und was überhaupt nicht geht!

Lieber das Video anschauen? Gerne – wir haben alle Informationen rund um den Pössl Vanster in ein Video verpackt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Basisfahrzeug

Der Vanster wird auf einem Citroën Spacetourer oder auf einem Peugeot Traveller aufgebaut. 

Details

Motoren 120 PS bis 177 PS

Bei 145 PS und 177 PS kann der Vanster auch mit einem 8 Gang Automatikgetriebe bestellt werden, sonst ist serienmäßig ein 6 Gang Schaltgetriebe verbaut.

Die Außenmaße:

  • 4,95m Länge
  • 1,92m Breite
  • 1,99m Höhe (somit meist Tiefgaragen-tauglich, allerdings gibt es immer mehr Begrenzungen mit 1,90m in Deutschland und auch Ausland)

Bei uns lag der Testverbrauch (145 PS) bei durchschnittlich circa 7,5 Liter Diesel. 

Preis

Wenn man die Preise zum Original Citroën Spacetourer vergleicht, ist der Vanster sehr attraktiv im Preis – denn das Hubdach ist gleich mit dabei. Je nach Händler ist der Vanster sogar günstiger als ein ähnlich ausgestatteter Citroën Spacetourer.

Serienausstattung (Auszug)

  • 2 Zonen Klimaautomatik vorne
  • Zusatzklima hinten
  • 7” Tochscreen mit Bluetooth und Apple Carplay serienmäßig
  • Tempomat mit Begrenzer
  • Regensensor, Lichtsensor, autom. Innenspiegel
  • Außenspiegel elektrisch verstellbar, beheizbar und anklappbar
  • Einparkhilfe hinten
  • Sitzheizung vorne
  • 17 Zoll Alufelgen
  • 2 Schiebetüren (links und rechts)
  • 5 Sitzplätze (optional auf bis zu 8 Sitzplätze erweiterbar, hier muss allerdings die Auflastung auf 3.100 kg mit dazu geordert werden, nicht bei 120 PS möglich)

Die aktuelle Preisliste mit der Serienausstattung verlinke ich dir: Hier

Mögliche Zusatzausstattung

  • Xenon Scheinwerfer (Stand der Technik ist heute LED)
  • Fahrassistenz (Spurhalte, ACC, Verkehrzeichenerkennung, Notbremsassistent etc.)
  • Einparkhilfe vorne / Rückfahrkamera
  • elektrische Schiebetüren

Das Fahrzeug lässt sich sehr komfortabel konfigurieren. Die Materialanmutung ist überwiegend Hartplastik – aber für den Preis okay! Die Wettbewerber auf VW oder Mercedes Basis sind dafür extrem viel teurer

Pössl Campster

Ist der mehr als 20.000,- EUR günstigere Pössl Campster eine Alternative zum VW California? Das klären wir in unserem ausführlichen Test.

Weiterlesen »

Schlafen im Aufstelldach und unten

Das Hubdach lässt sich sehr viel besser öffnen und schließen als beim Campster

Die mitgelieferte Matratze für oben ist relativ dünn – das haben aber alle Campervans gemeinsam, denn die Höhe des Campervan von unter 2m ist wichtig im Alltag und jeder Zentimeter mehr Matratze macht da den entscheidenen Unterschied.

Unten zu schlafen ist doch recht beengt und nicht wirklich komfortabel aufgrund der Bettbreite. Es geht schon mal, aber dauerhaft ist der Platz für zwei Erwachsene nicht ausreichend.

Küche

Serienmäßig ist im Pössl Vanster ein Induktionskochfeld verbaut, welches jedoch nur mit Außenstrom funktioniert. Wir haben unserer mobilen Powerstation * angeschlossen und konnten mit dieser dann auch das Kochfeld betreiben. Optional kann die Campbox von Pössl dazu bestellt werden oder alternativ wird eine Küchenlösung auch von anderen Händlern angeboten. Ein Tisch ist in die Campbox integriert und platzsparend verstaut. Eine Kühlbox passt in den Ausbau auch hinein – wir testen in diesem Zug auch gerade eine Kühlbox ohne Strom.

Jackery Explorer 500, 518Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit 230V/500W (Spitze 1000W)...
Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare...

Letzte Aktualisierung am 26.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Innenraum

Die Sitzbank ist umklappbar und herausnehmbar – kann nach vorne wie auch nach hinten flexibel verschoben werden. Das Herausnehmen der Sitzbank ist nicht alltagstauglich, denn wir müssen zu zweit sein, da es sonst zu schwer und unhandlich ist.

Der Vanster hat keinen festen  Möbelbau und ist dadurch sehr flexibel einsetzbar zum Beispiel zum transportieren der Sportgeräte u.s.w.

Optional für den Innenraum erhältlich:

Außen

  • Die Heckscheibe kann separat geöffnet werden
  • Außensteckdose vorhanden
  • Aufstelldach ist mit ca. 50 kg belastbar
  • Kederleiste oder auch Markise ist möglich – beachte aber, dass der Vanster dann über 2m hoch ist und die Einfahrt in die Parkhäuser somit erschwert ist.

Fazit

Preis / Leistung echt super!

Man bekommt mit dem Pössl Vanster ein vollwertiges (Camping)-Familienauto mit guter Ausstattung,  zu einem sehr attraktiven Preis. 

Wünschenswert wäre eine 12V Steckdose ab Werk, die auch ohne Zündung funktioniert. Die Elektropakete der Händler (z.B: hier im Süden) haben dies schon berücksichtigt.

Welcher Campervan gefällt dir besonders gut?

Schreibe es gerne unten in die Kommentare. Wir sind sehr gespannt. 

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Entdecke mehr

Pössl Campster

Ist der mehr als 20.000,- EUR günstigere Pössl Campster eine Alternative zum VW California? Das klären wir in unserem ausführlichen Test.

Pössl Summit 640 auf Fiat Ducato Basis

Pössl Summit 640

Wir stellen dir den Pössl Summit 640 im Detail vor und beantworten die Frage, ob der Pössl Summit 640 tatsächlich DAS Premium Raumwunder ist!

Pössl 2Win Vario

Hochdach – 6m Länge – 4 Schlafplätze. Ist der Pössl 2Win Vario der perfekte Familien-Van? Das klären wir in unserem ausführlichen Test.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. M. Pollow

    Hallo, vielen Dank für den guten Testberichtt! Welcher Händler aus dem Süden bietet denn das Bett für den Fahrgastraum und die zusätzliche Batterie unter dem Beifahrersitz an?

    Vielen Dank im Voraus.

    Freundliche Grüße
    Michael Pollow

    1. Grit

      Hi Michael,

      die Küche und das Elektropaket erhältst du direkt beim Pössl Center in Metzingen – dieser ist ein eigenständiger Händler, der beides – Küche und Elektropaket in Eigenregie entwickelt und auch selbst produziert/hergestellt.

      Pössl Center Metzingen
      Klein Reisemobil GmbH
      Stettertstraße 4
      72555 Metzingen
      +49 (0) 7123 – 367 190

      Damit du dir vorab ein genaueres Bild von der genannten Küche und dem Elektropaket machen kannst, verlinke ich dir die entsprechenden Videos vom Pössl Center Metzingen hier:
      Küche: https://www.youtube.com/watch?v=tqpPXlLRuoo
      Elektropaket: https://www.youtube.com/watch?v=0nBb8MTXMec

      Sag einen lieben Gruß von uns an das Team, wenn du dort vorbeischaust 🙂

      Viele Grüße
      Grit

  2. Kerstin Maus

    Hallo,
    vielen Dank für den ausführlichen Bericht zum Vanster.
    Mit welcher Powerstation lässt sich das Kochfeld denn betreiben?
    Viele Grüße,
    Kerstin

  3. Oliver Glück

    Moin, wir sind die Familie Glück , Olli , Katja und Felia. Wir suchen einen Campervan unter 40000 Euro und da bin ich auf Eure Videos gestoßen. Sehr gut gemacht , vielen Dank. Wir wollen uns einen Vanster konfigurieren , wissen nur leider nicht wie und wo und wie sind die Lieferzeiten ? Viele liebe Grüße aus Kiel
    Familie Gkück

Schreibe einen Kommentar